Reflektorische Atem Therapie  

 

 

HomeÜber michAngebotePraxisKontaktAnfahrtImpressum
AT 
Bobath 
CST

Dorn 
RAT


KTaping 

Hot Stone
 
Fussreflex 
Rückenschule 

Quellennachweis 

 

 

 Was versteht man unter Reflektorischer
Atem - Therapie?

Die reflektorische Atemtherapie gliedert sich in eine Wärmebehandlung und eine manuelle Therapie.

Mit gezielten Druckverschiebungen, unterschiedlicher Dosierung, in Haut und Muskulatur, wird eine nervös reflektorische Steuerung in Gang gesetzt.

Anwendungsgebiete:

  • Störungen des Bewegungsapparates
  • WS-Syndrome auf rheumatischer und degenerativer Grundlage z.B. Scheuermann, Ischialgie, Lumbalgie, Periarthritis humeroscapularis usw.
  • Obstruktive Ventilationsstörungen z.B. Asthma bronchiale, obstruktives Emphysem, chronisch obstruktive Bronchitis restriktive Ventilationsstörungen z.B. Skoliosen, Trichterbrust, Mb. Bechterew
  • Muskelverspannungen
  • usw.

RAT - pdf



Copyright (c) 2012 Antje Denker. All rights reserved.