KG Mukoviscidose  

 

 

HomeÜber michAngebotePraxisKontaktAnfahrtImpressum
AT 
Bobath 
CST 

Dorn 
RAT


KTaping 



Fussreflex 
Rückenschule 

Quellennachweis 

 

 

 

Was versteht man unter KGM ?

= Krankengymnastik Mukoviscidose

 

Eine KGM - Behandlung wird von Therapeuten mit der entsprechenden Zusatzqualifikation ausgeführt und dauert 60 Minuten.

AT3 Störungen der Atmung bei Mukoviscidose und Lungenerkrankungen die der Mukoviscidose vergleichbare pulmonale Schädigungen aufweisen.   

In der Behandlung werden z.b. folgende Inhalte vermittelt und eingeübt:

  • das Erlernen einer physiologischen Atmung
  • Hustentechniken
  • Dehnlagerungen
  • Übungen zur Mobilisation, Kräftigung und Tonusregulation
  • Entlastungsstellungen
  • die autogene Drainage
  • die richtige Inhalation

 

 

 

 

KGM-pdf

 


Copyright (c) 2012 Antje Denker. All rights reserved.